Betriebliche Pflichtunterweisungen mittels E-Learning rechtssicher durchführen

Nittendorf, 08.06.2022

Betriebliche Unterweisungen

Die E-Learning-Lösung Linius unterstützt Unternehmen dabei, ihrer Unterweisungspflicht hinsichtlich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz unkompliziert nachzukommen und dies rechtssicher zu dokumentieren. Das stetig wachsende Linius Kursangebot umfasst dabei verschiedenste Themenbereiche, von Erster Hilfe über Explosionsschutz bis hin zur Nutzung von Gabelstaplern.

Unternehmen müssen sicherstellen, dass ihre Arbeitsplätze, Maschinen, Ausrüstungen und Verfahren keinerlei Gesundheitsgefährdung für ihre Mitarbeiter darstellen. Nach §12 Arbeitsschutzgesetz hat der Arbeitgeber aber auch die Pflicht, seine „Beschäftigten über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit während ihrer Arbeitszeit ausreichend und angemessen zu unterweisen“. Mittels E-Learning ist dies effizient umsetzbar, da es zeit- und ortsunabhängig absolviert werden kann, eine gleichbleibend hohe Qualität gewährleistet und nur wenig Aufwand und Kosten nach sich zieht. Die E-Learning-Lösung der Linius Technologies GmbH ermöglicht zudem eine rechtssichere Dokumentation der gesetzlich geforderten Schulungen und Unterweisungen: Nach erfolgreichem Kursabschluss erhält der Mitarbeiter ein Unterweisungszertifikat, das die Teilnahme transparent belegt.

Denn bei einem Arbeitsunfall im Betrieb können beispielsweise Berufsgenossenschaften fordern, dass entsprechende Nachweise vorgelegt werden. Aber auch unabhängig davon, ob ein Betriebsunfall eingetreten ist oder nicht, können nicht ordnungsgemäß durchgeführte oder unterlassene Unterweisungen für den Arbeitgeber und verantwortliche Personen Ordnungswidrigkeiten, straf- oder zivilrechtliche Folgen nach sich ziehen.

Unternehmen können im Linius Shop aus einem umfassenden Angebot an hochwertige Unterweisungen wählen. Diese behandeln verschiedene Themenbereiche, wie zum Beispiel Brandschutz, Erste Hilfe, Gefahrenstoffe, Ladungssicherung oder Leitern und Tritte. Die Kurse, die sich insbesondere an Maschinen- und Anlagenbauer richten, werden von ausgewählten Partnern mit langjähriger Erfahrung im E-Learning erstellt und regelmäßig aktualisiert. Gerhard Lorek, Sales Manager und Kundenberater bei Linius Technologies, fasst die Vorteile des Linius E-Learning zusammen: „Unsere Lösung für das digitale Lernen bietet maximale Flexibilität: Unternehmen haben die Möglichkeit, auf das umfangreiche Kursangebot von Linius zuzugreifen, eigene Kurse zu erstellen und von Drittanbietern erworbene Kurse zu nutzen. Inhalte, Mitarbeiter und deren Lernfortschritte lassen sich dabei selbst im Lernmanagement-System, dem Linius Campus, verwalten. Übrigens eignet sich das digitale Lernen auch für Mitarbeiter in der Produktion, weil es eine punktgenaue Aneignung des Wissens ermöglicht, freier und flexibler genutzt und damit besser in den Berufsalltag integriert werden kann.“