DIN VDE 0100-600

Um die Betriebssicherheit elektrischer Anlagen zu gewährleisten, ist eine Kontrolle nach dem Errichten nötig. Die DIN VDE 0100-600 beschreibt die Vorgehensweise bei Erstprüfungen an elektrischen Anlagen und hilft dabei, die Prüfschritte durchzuführen. Mit Kurs kann das Wissen zur DIN VDE 0100-600 aufgefrischt bzw. vertieft werden.

Inhalte dieses Kurses:

  • Grundsätzliches:
    Was regelt die DIN VDE 0100-600:2017-06?
  • Besichtigen:
    Wann wird eine Besichtigung durchgeführt? Warum wird eine Besichtigung durchgeführt? Was muss bei einer Besichtigung beachtet werden? Welche Neuerungen gibt es?
  • Messen und Erproben:
    Was ist beim Messen und Erproben zu beachten? Die zehn Schritte zum richtigen Ergebnis Welche Neuerungen gibt es?
  • Erstellen des Prüfberichts:
    Mindestinhalte im Prüfbericht, Angaben zur Besichtigung, Angaben zur Messung, Angaben zur Erprobung, Angaben zur wiederkehrenden Prüfung, Bestätigung der Prüfung

Kursdauer und Abschluss:

  • ca. 45 Minuten
  • Zertifikat nach Abschluss

Zielgruppe:

Voraussetzungen:

Lizenz-Gültigkeit:

365 Tage ab Kauf einlösbar

Kurs-Zugang:

365 Tage ab erstem Zugriff

Kurs-Format:

Präsentation mit Audio und Videosequenzen

Wichtige Information:

Bitte beachten Sie, dass der angebotene Kurs für das Kalenderjahr 2022 konzipiert ist. Bei Nutzung darüber hinaus kann keine Garantie für eventuelle rechtliche Änderungen übernommen werden.

150,00  zzgl. 19% MwSt.