DIN VDE 0105-100

Die Norm DIN VDE 0105-100 beschreibt die Anforderungen für ein sicheres Bedienen von elektrischen Anlagen und Arbeiten an und in der Nähe von elektrischen Anlagen. Ziel des Kurses ist der Erhalt der Qualifikation, der Kenntnisse über und des Wissens um den richtigen Umgang mit dieser DIN-VDE-Norm.

Inhalte dieses Kurses:

  • Personal, Organisation und Kommunikation – der Anlagenbetreiber/ der Anlagenverantwortliche/der Arbeitsverantwortliche/die EuP und der Laie
  • Allgemeine Grundsätze
  • Übliche Betriebsvorgänge
  • Erhalten des ordnungsgemäßen Zustands – Messen/Erproben/Prüfen/wiederkehrende Prüfung
  • Arbeitsmethoden
  • Arbeiten im spannungsfreien Zustand – die fünf Sicherheitsregeln
  • Arbeiten in der Nähe unter Spannung stehender Teile
  • Instandhaltung – Allgemeines
  • Instandhaltung – Auswechseln von Sicherungseinsätzen
  • Instandsetzung – Stromgrenzen

Kursdauer und Abschluss:

  • ca. 45 Minuten
  • Zertifikat nach Abschluss

Zielgruppe:

 

Voraussetzungen:

 

 

Lizenz-Gültigkeit:

365 Tage ab Kauf einlösbar

Kurs-Zugang:

365 Tage ab erstem Zugriff

Kurs-Format:

Präsentation mit Audio und Videosequenzen

Wichtige Information:

Bitte beachten Sie, dass der angebotene Kurs für das Kalenderjahr 2022 konzipiert ist. Bei Nutzung darüber hinaus kann keine Garantie für eventuelle rechtliche Änderungen übernommen werden.

150,00  zzgl. 19% MwSt.